top of page
  • AutorenbildLudwig Glaser

Vorteile eines 34° warmen Therapiebeckens


  1. Muskelentspannung: Die angenehme Wärme des 34 Grad warmen Wassers fördert die Entspannung der Muskulatur. Dies ist besonders vorteilhaft für Menschen mit Muskelverspannungen oder -schmerzen.

  2. Gelenkentlastung: Das warme Wasser reduziert den Druck auf Gelenke, was besonders für Menschen mit Gelenkerkrankungen oder nach Verletzungen von Vorteil ist. Die Auftriebskraft des Wassers erleichtert zudem die Bewegung.

  3. Verbesserte Durchblutung: Die Wärme des Wassers fördert die Durchblutung, was den Transport von Sauerstoff und Nährstoffen zu den Geweben verbessert und gleichzeitig dazu beiträgt, Abfallprodukte abzutransportieren.

  4. Linderung von Schmerzen: Warmes Wasser kann Schmerzen lindern, indem es die Ausschüttung von Endorphinen fördert, die natürlichen Schmerzmittel des Körpers.

  5. Förderung der Beweglichkeit: Die Wärme des Wassers erleichtert die Bewegung der Gelenke und Muskeln, was besonders für Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit aufgrund von Verletzungen oder Erkrankungen von Vorteil ist.

  6. Stressabbau: Das Eintauchen in warmes Wasser kann den Stresslevel reduzieren und eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem haben, was insgesamt das Wohlbefinden steigert.

  7. Rehabilitation: Ein Therapiebecken mit warmem Wasser ist ein ausgezeichneter Ort für rehabilitative Übungen. Der geringere Widerstand im Wasser ermöglicht schonende, aber effektive Bewegungen.

  8. Entspannung der Atemmuskulatur: Warmes Wasser kann die Atemmuskulatur entspannen und ist daher besonders förderlich für Menschen mit Atembeschwerden oder Lungenerkrankungen.

  9. Förderung der Schlafqualität: Die Wärme des Wassers kann den Körper auf eine erholsame Nachtruhe vorbereiten und Schlafstörungen lindern.

  10. Ganzheitliche Therapie: Die Kombination von Wärme, Auftrieb und entspannter Atmosphäre schafft einen ganzheitlichen therapeutischen Ansatz, der nicht nur den Körper, sondern auch den Geist anspricht.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page